Über uns

Klara Bundschuh kam 2017 nach dem Bachelor-Studium Erziehungswissenschaft, ihrem Freiwilligendienst in Paraguay und dem anschließendem Master in „Caritaswissenschaft und werteorientiertes Management“ zum Bistum Augsburg. Sie betreut schwerpunktmäßig die Projekte in Peru und Südafrika.

Bürozeiten:
in der Regel Mittwoch und Donnerstag 9 – 15 Uhr

Klara Bundschuh
Outgoing: Schwerpunkt: Peru & Südafrika
klara.bundschuh@bistum-augsburg.de

Mona Grasse hat ihr Freiwilliges Ökologisches Jahr im Allgäu verbracht und war während ihres Studiums der Sozialen Arbeit für ein Auslandspraktikum in Guatemala. Sie arbeitet seit 2008 als Referentin für den Weltfreiwilligendienst und betreut schwerpunktmäßig die Projekte in Chile und Uganda.

Bürozeiten:
in der Regel Mittwoch und Donnerstag 9-14 Uhr

Mona Grasse
Outgoing: Schwerpunkt: Chile und Uganda
mona.grasse@bistum-augsburg.de

Sonja Treffler ist Sozialpädagogin und hat ein Freiwilliges Soziales Jahr in Deutschland gemacht, um anschließend in der Begleitung von FSJlern tätig zu werden. Als Trainerin für Erfahrungsorientiertes Lernen brachte sie 2017 viel Erfahrung im Bereich Interkulturelle Trainings mit in die Arbeit ein und ist nun Ansprechpartnerin für unsere Incoming-Freiwilligen.

Bürozeiten:
in der Regel Montag, Dienstag, Mittwoch 9 – 15 Uhr

Sonja Treffler
Incoming
sonja.treffler@bistum-augsburg.de

Was ist der Weltfreiwilligendienst?

Der Weltfreiwilligendienst ist Teil der Abteilung Weltkirche des Bistums Augsburg, die die Bildungs- und Bewusstseinsarbeit in Pfarreien, Schulen und Gruppen der Diözese für die Eine Welt Arbeit unterstützt. Die Abteilung fördert in den Ländern des Südens und Ostens kirchliche Projekte und Entwicklungsprojekte finanziell und unterstütz durch die Aktion Hoffnung Projekte im Kinder- und Jugendbereich.

Seit 2008 entsenden wir über das weltwärts-Programm des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung in den Weltfreiwilligendienst.
Wir sind Mitglied im katholischen Verbund internationale Freiwilligendienste und im Qualitätsverbund von fid.

Der Weltfreiwilligendienst des Bistums Augsburg ist Träger des Gütezeichens Internationaler Freiwilligendienst – Outgoing, das die Gütegemeinschaft Internationaler Freiwilligendienst e.V. verleiht.

Weltfreiwilligendienst des Bistums Augsburg
Abteilung Weltkirche
Peutingerstr. 5
86152 Augsburg
Telefon: 0821/3166-3114

E-Mail:
freiwilligendienste@bistum-augsburg.de

Bewerbung:
bewerbung-freiwilligendienste@bistum-augsburg.de

Kooperationsvereine

Zur nachhaltigen Umsetzung und kompetenten Betreuung deines Weltfreiwilligendienstes arbeiten wir mit deutschem Kooperationspartnern zusammen, die unsere Einsatzstellen sehr gut kennen, zum Teil (mit-)aufgebaut haben und den regelmäßigen Austausch zum Beispiel durch Besuche mit unseren Partnern im Ausland pflegen.

Du hältst während deines Aufenthaltes im Projektland Kontakt mit dem deutschen Verein und hilfst diesem bei der Zusammenarbeit, ebenso wie die Vereine dir für alle Fragen und Anliegen zur Seite stehen. So wirkt dein Freiwilligendienst im Gastland und daheim.

Südafrika